bücherstadt zwettl

Unsere Gäste wissen um die traurigen Schwenk, den diese Geschichte vor knapp zwei Jahren genommen hat. Die langjährige Buchhandlung wurde letztlich geschlossen. Das hat natürlich auch uns getroffen. In dieser Stimmung wurden sofort leichtsinnige Ideen gewälzt, wie dem zu begegnen wäre.

Nun scheint ein vorläufiges Happy End von anderer Seite im Entstehen. ZWETTL BEKOMMT WIEDER EINE BUCHHANDLUNG. Gregor Grohmann startet mit Sommer in einem neuen Geschäftslokal in der Landstraße und möchte dabei über Literatur hinaus einen Raum des Schmökerns in diversen Themen ermöglichen: Kulinarik, Kunst und Handwerk, Umwelt und Landwirtschaft. Das Wald.Lesungs.Viertel ist gespannt und freut sich auf eine Zusammenarbeit!